Seite 285 von 285 ErsteErste ... 235 265 275 284285
Ergebnis 4.261 bis 4.275 von 4275

Thema: Basketball: NBA, BBL & much more

  1. #4261
    Avatar von loquesea
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.077
    Ja, auf den Kader bezogen.

    Bei den Cavs wird es sicher so oder so Bewegung geben. Entweder kann man per Trades/FAs ein paar brauchbare Spieler holen und hat einen Contender-Rebuild um LeBron oder eben Einreissen total, wie du schreibst.

    Sollte GSW aber jetzt scheitern, scheint es mir nicht mehr so in Stein gemeisselt zu sein.

    Klay scheint ja immerhin bereit zu sein auf Geld zu verzichten und die Extension wird ja wohl schon bearbeitet. Draymond ist einfach als Charakter sicher nicht immer einfach und ob der auf Geld verzichten würde?
    Und KD würde ich auch nicht auf ein Karriere-Ende als Dub wetten. Sollten die rausfliegen halte ich es zwar für unwahrscheinlich, aber nicht für unmöglich, dass sich da ausser bei den Swaggy P.s und David Wests was tut.
    Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist.

  2. #4262
    Avatar von NoClue
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    3.554
    So merkwürdig das auch klingen mag, weil er ein MVP-Kaliber ist, aber am ehesten könnten die Dubs aus meiner Sicht tatsächtlich auf KD verzichten, wenn man nur die Big 4 betrachtet.

  3. #4263
    Avatar von loquesea
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.077
    Sagen ja nicht so wenig Leute. Kann man sicher auch argumentieren. Er hat zumindest das Spiel deutlich stationärer gemacht. Zu viel Iso tut dem Spiel nicht gut. Andererseits scheint es mir auch fraglich, ob die nur mit den alten Big 3 nochmal einen Titel gewinnen können. Da war Iggy schon auch extrem wichtig und der wird auch nicht jünger. Und die letzte Besessenheit sehe ich bei Steph und co nicht mehr. Die verlassen sich zu sehr darauf, wie gut sie ja sind.
    Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist.

  4. #4264
    Avatar von paff
    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    9.131
    Chris Paul will not play in Game 6 on Saturday against Golden State due to a right hamstring strain.
    Mist , mistiger
    ..Wir hatten gestern kein Geld, wir haben heute kein Geld und wir werden morgen kein Geld haben..

  5. #4265
    Avatar von AgentOrange
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Freedonia
    Beiträge
    885
    Ich wuerde vor allem Mike D'Antoni den Titel sehr gönnen. Der Basketball der Suns vor zehn Jahren war ein ästhetischer Hochgenuss. Es war die gelebte Spielfreude, und Steve Nash mein absoluter Lieblingsspieler. Die Skandal-Playoffs 2007, als die Dirty Spurs Phoenix kaputtgetreten haben, und das von den Schiedsrichtern und David Stern nicht nur gebilligt, sondern sogar noch belohnt worden ist, wurmen mich noch immer. Es war zwar nur die zweite Runde, aber dennoch finde ich es nicht übertrieben zu sagen, dass die Suns damit um den Titel betrogen worden sind.

    Unabhängig davon kann ich Houstons bescheuerten Iso-Ball nicht ausstehen.
    Rien ne va chancenplus.
    "Dein Tor kann Historie schreiben, kann retten uns die Arsch!"

  6. #4266
    Avatar von Georges St. Pierre
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Bassin de la Ruhr
    Beiträge
    4.770
    Jetzt weß ich, wie sich OKC Fans gefühlt haben.

  7. #4267
    Avatar von infinity
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    667
    Zitat Zitat von paff Beitrag anzeigen
    Chris Paul will not play in Game 6 on Saturday against Golden State due to a right hamstring strain.
    Mist , mistiger
    Sicherlich beim Nachahmen des Curry-Dance zugezogen .

    Somit Game seven

  8. #4268
    Avatar von infinity
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    667
    Alle Zuschauer in Cleveland tragen weisse Shirts. Die Mannschaft auf dem Parkett, dies weiss trägt, ist aber Boston. Wer denkt sich denn sowas aus

    Das wird doch nix mit Game seven, wenn jetzt auch noch Love nicht wiederkommt.

  9. #4269
    Avatar von Hibracadabra
    Registriert seit
    23.08.2012
    Ort
    Böbingen an der Rems
    Beiträge
    279
    Ich bin zu einem möglichen Game 7 in Boston vor Ort. Frage an euch, was würdet ihr für ein Game 7 Ticket hinlegen?

  10. #4270

    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    835
    Zitat Zitat von Hibracadabra Beitrag anzeigen
    Ich bin zu einem möglichen Game 7 in Boston vor Ort. Frage an euch, was würdet ihr für ein Game 7 Ticket hinlegen?
    Mal ganz unabhängig davon was ich zahlen würde oder könnte. Ich denke unter 500$ wirst du da nichts.
    lange Würfe - lange Rebounds.

  11. #4271
    Avatar von Hibracadabra
    Registriert seit
    23.08.2012
    Ort
    Böbingen an der Rems
    Beiträge
    279
    Zitat Zitat von janninger Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Hibracadabra Beitrag anzeigen
    Ich bin zu einem möglichen Game 7 in Boston vor Ort. Frage an euch, was würdet ihr für ein Game 7 Ticket hinlegen?
    Mal ganz unabhängig davon was ich zahlen würde oder könnte. Ich denke unter 500$ wirst du da nichts.
    Bei Stubhub fangen die Karten bei 270$ an

  12. #4272
    Avatar von NoClue
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    3.554
    LeBron ist eine fucking Naturgewalt. GOAT-Diskussion hin oder her, aber er ist definitiv einer der Besten aller Zeiten. Viele Teams, in denen andere All-Time-Greats gespielt haben, waren entweder komplett stacked oder es gab zumindest noch einen weiteren Superstar. LeBron schleppt in diesen Playoffs quasi das restliche Team mit durch. Die Unterstützung bzw. Entlastung ist überschaubar und allen voran äußerst inkonstant. Wenn ich LeBron mit 33 und bspw. Melo im gleichen Alter anschaue und ihr aktuelles Leistungsniveau mit dem von vor 5 Jahren vergleiche... Sheeeeeesh. Man merkt LeBron nicht mal ansatzweise an, ob er nun 33 oder 23 ist.

  13. #4273
    Avatar von -Luke-
    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    2.104
    Egal wer das Ding gewinnt, die Playoffs machen Spaß. Sowas wie in der letzten Saison (GSW 12:0, Cavs 12:1 bis zu den Finals) ist nicht gut für die Liga. Mir ist das mittlerweile sogar egal, wer gewinnt. Habe für keines der vier verbliebenen Teams größere Sympathien oder Antipathien.

    Und LeBron ist für mich endgültig kein Mensch mehr. Der hat irgendeinem Alien das Talent geklaut. Space Jam, nur umgekehrt
    Die Kurve singt für dich,
    egal was auch passiert,
    ob du Meister wirst
    oder heute hier verlierst!

  14. #4274
    Avatar von loquesea
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.077
    Zitat Zitat von NoClue Beitrag anzeigen
    LeBron ist eine fucking Naturgewalt. GOAT-Diskussion hin oder her, aber er ist definitiv einer der Besten aller Zeiten. Viele Teams, in denen andere All-Time-Greats gespielt haben, waren entweder komplett stacked oder es gab zumindest noch einen weiteren Superstar. LeBron schleppt in diesen Playoffs quasi das restliche Team mit durch. Die Unterstützung bzw. Entlastung ist überschaubar und allen voran äußerst inkonstant. Wenn ich LeBron mit 33 und bspw. Melo im gleichen Alter anschaue und ihr aktuelles Leistungsniveau mit dem von vor 5 Jahren vergleiche... Sheeeeeesh. Man merkt LeBron nicht mal ansatzweise an, ob er nun 33 oder 23 ist.
    Dafür muss man als Gegenargument aber auch sehen, dass er selbst zweimal "timely" das Team gewechselt hat, dabei ein Super-Team geformt hat und der Osten seit Jahren extrem schwach ist. Da mussten die anderen All-Time-Greats meines Erachtens nach härtere competiton ausschalten als LeBron. Man kann doch nicht immer über die Raptors herziehen und dann gleichzeitig nicht hinzuziehen, dass LeBron eben keine Bad Boys oder Bird Celtics schlagen musste. Und dieses Jahr im Besonderen. Die Celtics spielen ja auch ohne Kyrie und Hayward und sind all in all für mich nicht besser besetzt als die Cavs inkl. LeBron.
    Da wo er in den Finals mal wirklich starke Gegner hatte, hat er es imo nur EDIT zwei mal geschafft und ohne Kyrie bzw ohne Ray Allens Wurf wäre das auch nicht gelungen. OKC war damals nicht extrem gut.

    That said seine Playoffs dieses Jahr sind trotzdem episch und können mit den allergrössten individuellen Performances aller Zeiten mithalten. Ich mag ihn nach wie vor nicht aber da ist haten einfach nicht möglich. Und er ist einfach wirklich -wie du sagst - freak of nature, aber dazu mental und vom B-Ball IQ unglaublich gut. Er hat sich auch von früheren Misserfolgen nie nachhaltig beeinträchtigen lassen und ist einfach auch der beste Leader. Da kommt ein KD - auch wenn er ihn vielleicht demnächst als besten Spieler ablösen kann - nicht mehr hin. Und ich hab letztens gelesen, er gibt 1 Mio Dollar pro Jahr für seine Gesundheit/seinen Körper aus. Der wird mind. noch 3-4 Jahre unstoppable bleiben.
    Geändert von loquesea (Gestern um 18:29 Uhr)
    Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist.

  15. #4275
    Avatar von infinity
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    667
    Rotz Rockets führten ohne den Curry-Dance-Nachahmer CP3 mit 17 Punkten und sind jetzt endlich stehend k.o.

    Zweimal Game 7 in den Conference Finals

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •